Produkt zur Wunschliste hinzugefügt.Wunschzettel anzeigen
Seite auswählen

Noch ist es kalt und die Tage sind kurz, aber die Festival-Saison 2017 ist schneller da als mancher denkt. Es ist also höchste Zeit sich Tickets zu sichern und mit der Planung zu beginnen. Da kommt doch eine kleine Übersicht zu einigen der Festival-Highlights im Jahre 2017 genau richtig. Lasst euch inspirieren, denn für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei.

Rock im Park

02-04.06.2017 auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg

Traditionell wird die Festival-Saison mit dieser Veranstaltung eingeleitet. Während dieser drei Tage gibt es das gesamte Repertoire moderner Musik zu hören. So werden in den drei Bühnenbereichen auch dieses Jahr wieder weit über 30 nationale und internationale Künstler erwartet. Mit dabei sind unter anderem die Toten Hosen oder Rammstein, die dieses Jahr nur hier und beim Schwesterfestival “Rock am Ring“ in Deutschland auftreten werden. Weitere 20 Bands haben ihr Kommen schon zugesagt und bestätigt.

Für Besucher dieses Festivals gibt es mehrere Gadgets wie das Rock im Park Festival Paket. Je nach Sponsor sind diese unterschiedlich aufgebaut. Jenes von “DieBierbong“ enthält unter anderem einen 67 cm großen Wikinger Bierbong, eine schwarze Sonnenbrille, eine Powerbank sowie Kondome.

Das Event verspricht auf jeden Fall legendär zu werden. Die Tickets gehen auf jeden Fall sehr schnell weg. Man muss also schnell sein, wenn man noch welche haben möchte!

Hier geht es direkt zu den: Tickets*

 

 

BigCityBeats WORLD CLUB DOME

02.-04.06.2017 in der Commerzbank Arena in Frankfurt/Main

Die selbst gesteckte Aufgabe dieses Festivals besteht darin, die Gäste mit den besten DJs und Acts der verschiedenen Genres der elektronischen Musik zusammenzubringen. Ein besonderes Highlight ist dabei, dass diese Veranstaltung zu 100% regensicher ist, da es unter dem größten Cabrio-Dach der Welt stattfindet.

Besucher können sich auf Größen wie Sven Väth, Gestört aber Geil oder Deichkind freuen. Hinzu kommen weitere knapp 200 internationale DJs, die auf den 15 verschiedenen Bühnen den Sommer einläuten.

Neben dem gigantischen Dance Floor mit einer Größe von 700.000 m² überzeugte das Event im letzten Jahr auch mit einem Club Train aus Paris, der mit zwei Floors zum “schnellsten Club der Welt“ wurde, sowie dem Club Jet aus Paris, der mit vier DJ-Areas zum “höchsten Club der Welt“ wurde. Auch für die Festival-Saison 2017 will man sich laut Aussagen der Veranstalter Einiges in dieser Richtung einfallen lassen.

Hier geht es direkt zu den: Tickets*

 

 

Hurricane Festival 2017

23.-25.06.2017 auf dem Eichenring Scheeßel

Diese Sommerveranstaltung findet nun bereits zum 21. Mal statt und kann durchaus als Trendsetter angesehen werden. Neben zahlreichen international bekannten Künstlern und deutschen Acts bietet es auch Newcomern eine Chance, vor größerem Publikum aufzutreten. Zahlreiche dieser Newcomer sind heutzutage die Headliner nicht nur des Hurricane. Für dieses Jahr haben schon so bekannte Künstler wie Green Day, Linkin Park, Mando Diao oder Fritz Kalkbrenner ihr Kommen zugesagt. Vor allen Dingen wollen jene Bands diese Festival-Saison 2017 unbedingt auftreten, die letztes Jahr aufgrund des Abbruchs des Festivals nicht spielen konnten.

Hier geht es direkt zu den: Tickets*

 

 

Splash!-Festival 2017

07.-09.07.2017 in der Ferropolis in Gräfenhainichen

Bei diesem Festival kommen nun endlich mal die Hip-Hop-Fans auf ihre Kosten. Jan Delay spricht dabei von einem riesengroßen Hip-Hop Klassentreffen. Auf jeden Fall versteht es das Festival immer wieder Brücken von der Vergangenheit in die Zukunft und von den Newcomern zu den Grandmastern dieser Musikrichtung zu schlagen.

Dementsprechend ist auch das Line-Up aufgebaut. Es werden so bekannte Künstler wie Kool Savas oder Marteria auftreten und die Stimmung am Tagebausee zum Kochen bringen. Neben den Hip-Hop- und Rap-Stars kommen aber auch einzelne bekannte Popstars nach Gräfenhainichen. Zum 20. Jubiläum verspricht der Veranstalter weitere interessante Überraschungen für einen heißen Sommer.

Hier geht es direkt zu den: Tickets

 

 

Nature One Festival

04.-06.08.2017 in der Raketenbasis Pydna in Kastellaun/Hunsrück

Hierbei handelt es sich wohl um das bekannteste und auch beliebteste Festival für elektronische Musik. Bisher kamen über 300 DJs und Live Acts auf 23 Floors zum Einsatz und auch dieses Jahr wird es wohl nicht anders sein. Das Line-Up wird sicherlich wie jenes der letzten Jahre wieder sehr spektakulär sein.

Hier freut man sich immer wieder ganz besonders über die äußerst feierfreudigen Öffnungszeiten. So startet das Festival immer erst in den Abendstunden und dauert dafür bis in den frühen Morgen. Tagsüber haben die Fans dann Zeit, sich für die nächste Nacht auszuruhen und zu schlafen.

Für das Festival gibt es einige besondere Gadgets. So bietet man unter anderem einen Nature One DJ Cube an. Dabei handelt es sich um eine Tasche, perfekt zum Transportieren von Vinyls oder Laptops. Daneben werden auch diverse Kleidungsstücke und Poster vom Festival angeboten. Ganz wichtig sind zudem auch original Nature One Ohrstöpsel, die man beim Musikhören unbedingt braucht.

Hier geht es direkt zu den: Tickets*

 

 

Fusion Festival

Das Fusion Festival in Mecklenburg-Vorpommern kann als das größte Sommerferienlager Deutschlands bezeichnet werden. Es bietet Musik unterschiedlichster Spielarten, aber auch Theater, Performance und Kinodarbietungen an. Daneben wird ebenfalls auf Installationen, Interaktionen und Kommunikation zurückgegriffen. Leider wird es während der Festival-Saison 2017 nicht stattfinden. Man freut sich aber schon auf die Fusion 2018.

Weitere Infos unter www.fusion-festival.de

Moin Moin aus dem Norden! In meinem Freundeskreis nennt man mich häufig Skatze (stammt aus der Jugend). Aus diesem Grund findet ihr mich auch heute noch unter diesem Spitznamen wieder. Sowohl auf meiner Website als auch auf der Straße. Hauptberuflich bin ich als Elektro-Ingenieur in der Schiffbaubranche unterwegs. Ich selbst liebe Festivals, insbesondere die ganz Großen der elektronischen Musikrichtung.